Infos für Gäste der Tafel

 

Im Rahmen der aktuellen Entwicklungen bezüglich der Coronavirus-Krise kommt den Tafeln als Versorger bedürftiger Personenkreise eine besonders wichtige Bedeutung zu. Bedürftig sind nunmehr auch Personen in Kurzarbeit sowie Beschäftigte mit geringfügiger Vergütung. Die Großenhainer Tafel ist – unter Beachtung aller aktuellen Hygienevorschriften - nach wie vor zu den gewohnten Ausgabezeiten (mittwochs 11:00 - 12:30 Uhr, freitags 11:30 - 13:00 Uhr) geöffnet.

Die Großenhainer Tafel wünscht allen gute Gesundheit und bedankt sich für die kontinuierliche Unterstützung.

https://www.diakonie-rg.de/aktuelles_verknuepfung_mit_infos_fuer_gaeste_der_tafel_de.html