Projekt Spurensuche im Seniorenzentrum Helene Schmieder

 


Drei junge Mädchen aus der Lernförderschule am Remonteplatz in Großenhain besuchten im Juni das Seniorenzentrum „Helene Schmieder“ und gingen gemeinsam mit einigen Bewohnerinnen auf „Spurensuche“.
Sie kamen mit den Bewohnerinnen ins Gespräch und erfuhren viele interessante Geschichten  aus deren Leben.
Das fertige Projekt „Spurensuche“, welches derzeit noch in Arbeit ist, wird dann im Dresdner Landtag ausgestellt und später auch in Großenhain zu sehen sein.
https://www.diakonie-rg.de/aktuelles_projekt_spurensuche_im_seniorenzentrum_helene_schmieder_de.html