Ausstattung

Unsere Mitglieder verfügen über Einsatzkleidung (Einsatzjacke mit Reflexstreifen für Einsätze im öffentlichen Bereich oder an Gefahrenstellen wie z. B. bei Verkehrsunfällen), eine Taschenlampe und ein Notfallset.

Jedes Mitglied hat einen Dienstausweis. Dieser wird in bestimmten Gebäuden der Stadt benötigt.

Die Einsatzmappe, die auch jedes Mitglied besitzt, enthält Empfehlungen für die entsprechenden Vorgehensweisen in den verschiedenen Einsatzindikationen, Kontakte und Flyer für die Betroffenen und eine Liste jener Dinge, die bei jedem Einsatz helfen könnten, wie Taschentücher, Ladegerät (Handy), Kerze, Feuerzeug, Zigaretten, Kaugummis, Bonbons, Traubenzucker, Kuscheltier, Schuhüberzieher, Handschuhe, Händedesinfektion etc.

http://www.diakonie-rg.de/notfallseelsorge_ausstattung_de.html