Jugendmigrationsdienst

Zielgruppe:

  • Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene von 12 bis 27 Jahren mit Migrationshintergrund und Daueraufenthaltsperspektive

Ort:

75542066_750.jpg

Zielsetzung:

  • Der Jugendmigrationsdienst (JMD) ist Beratungsstelle für junge MigranntInnen
  • Der JMD soll die Integrationschancen der jungen MigrantInnen in bezug auf die sprachliche,schulische, berufliche und soziale Integration verbessern.
  • Die Partizipation aller Jugendlichen mit Migrationshintergrund soll in den Bereichen des sozialen, kulturellen und politischen Lebens gefördert werden.

    Wir unterstützen Sie mit folgenden Angeboten:
  • individuelle Beratung
  • Förderplanerstellung
  • bei Bedarf Begleitung zu Behörden
  • Thematische Gesprächsrunden
  • Frauengruppe in Großenhain
  • Schülertreff in Coswig
  • offene freizeitpädagogische Angebote, wie Sport in Riesa (Volleyball) sowie Turn- /Akrobatikgruppe in Riesa
  • interkulturelle Kleinkindgruppe in Riesa
  • Regelmäßige thematische / offene Gruppenabende in Großenhain, Gröditz, Riesa und Coswig


42513328_741.jpg

wird gefördert von



42513978_741.jpg

Sächsische Ministerium für Soziales
LRA Meißen
Stadt Großenhain
Stadt Riesa
Stadt Coswig

42514541_525.jpg


http://www.diakonie-rg.de/migrationsberatung_jugendmigrationsdienst_de.html