Kita "Mischka" Riesa

Unsere pädagogische Planung und Zielsetzung orientiert sich am kneippschen, lebensorientierten und ökologischen Ansatz auf der gesetzlichen Grundlage des neuen Sächsischen Bildungsplanes. Dabei stehen die Kinder und ihre unmittelbare Erlebnis-, Lern -und Lebenswelt im Zentrum unserer Betrachtungen. Die kneippschen Säulen Lebensordnung, Wasser, gesunde Ernährung, Bewegung und Kräuter finden ihren festen Platz im Tageslauf der Kinder. Die Kinder lernen von klein auf, verantwortlich mit sich und der Natur umzugehen und erfahren, dass Gesundheitserziehung Spaß und Freude bereitet. Wir gehen viel in die Natur und wollen die Kinder frühzeitig zu einem umweltbewussten Handeln führen.

Inhalte

  • Aufnahme von Krippenkindern von 1 bis 3 Jahren (2 Gruppen)
  • Aufnahme von Kindergartenkindern von 3 bis 7 Jahren (4 Gruppen)
  • intensive Vorschulbildung
  • regelmäßige pädagogische Angebote in der Kinderküche und in der Werkstatt
  • tägliche Kneippanwendungen wie Armbäder, Wassertreten und Massagen
  • einmal wöchentlich Saunagang für die Kindergartengruppen
  • arbeitet nach dem Qualitätsinstrument Colibri
  • Zusammenarbeit mit den Eltern
  • Gesunde und abwechslungsreiche Ernährung durch frische Zubereitung
  • einmal wöchentlich Vorschultanz und Englisch durch Fremdanbieter
  • Schließung der Kita an Brückentagen und in den Winterferien / keine Betriebsruhe im Sommer
http://www.diakonie-rg.de/kindertagesstaetten_kita_mischka_riesa_de.html