Wandertag in den Coswiger Spitzgrund

Wandertag am 17.07.2017 in den Coswiger Spitzgrund

Ca. 45 Personen aus Coswig und Meißen ließen sich nicht von leichtem Nieselwetter abhalten und folgten unserer Einladung zum gemeinsamen Abenteuer-Wandertag. Bereits nach dem ersten Kilometer wurden die Teilnehmer in zwei Gruppen ausgelost und bekamen die Aufgabe, Hütten aus herumliegenden Ästen zu bauen. Mit großem Eifer und jeder Menge Spaß ging es los. Nach 30 Minuten waren alle sichtbar stolz auf ihr Ergebnis.Wir setzten unsere Wanderung bis zum Seerosenteich fort. Dort war für alle Gelegenheit, sich bei einem Picknick zu stärken.Danach ging es weiter bis zu einer kleinen Freifläche im Wald. Hier konnten sich die zwei Gruppen im „Nummernspiel“ beweisen. Sie sollten versuchen, der jeweils anderen Mannschaft möglichst viele Schilder mit Zahlen darauf vom Rücken zu entwenden. Es war ein unglaublicher Spaß für Groß und Klein. Am Nachmittag ging es dann, völlig erschöpft, wieder nach Hause.

Kerstin Grimmer

http://www.diakonie-rg.de/aktuelles_wandertag_in_den_coswiger_spitzgrund_de.html